Teich


Um die große überdachte Fläche des Folientunnels bewässern zu können, legten wir einen Bewässerungsteich an. Zuerst planten wir den Bau eines Lehmteichs, mussten allerdings feststellen, dass er sich im oberen Bereich nicht abdichten ließ.
So entschlossen wir uns, eine Kautschukfolie von der Firma Axel Dietrich verlegen zu lassen. Kautschuk deshalb, weil sich die Weichmacher in PVC - Folien früher oder später im Gemüse wiederfinden würden.

 
Helmut Braun begann im Februar 2005 bei gefrorenem Oberboden das Loch für den Teich auszubaggern.
Bevor die Folie verlegt wird, müssen vorhandene Steine entfernt werden.
Die Folie wird angeliefert und ausgelegt
Die Folie wird ringsherum mit einem Sumpfgraben befestigt und mit Steinen beschwert.
Dieser wird bepflanzt, um das Wasser sauber zu halten.
Das Endresultat...
Der Sommer zeigt eine weitere Funktionsweise des neuen Bewässerungsteichs ...
... und sogar im Winter nicht ganz ohne Funktion!